Kochwettbewerbe

Der Willi Bast Pokal

Willi Bast Service Bund in Tönning veranstaltet zusammen mit dem Verein der Köche Westküste e.V. den ”Willi Bast Pokal” für den engagierten Köche- uns Servicenachwuchs des 2. und 3. Ausbildungsjahres.

Teilnahmeberechtigt sind alle Schülerinnen und Schüler der Ausbildungsklassen im Berufsschulbezirk Nordfriesland und Dithmarschen.

Der Sieger der Köche kann sich für den Achenbach Preis Vorentscheid Nord qualifizieren

Die Siegerliste 2019

Zu den Fotos 2019

Die Hall of fame der Willi Bast Pokale

Kalkulationmuster

Ausschreibung Service 2018

die Ausschreibungsunterlagen und der Warenkorb für 2020 werden im Herbst 2019 im Rahmen des Berufsschulunterricht bekanntgegeben. alternativ können diese auch per Mail angefordert werden

Qualifizieren für den Wettbewerb werden sich die 8 Besten des Vorentscheides.

Der Achenbach Preis

Seit 1975 wird der Bundesjugendwettbewerb für junge Köchinnen und Köche von der Achenbach Delikatessen Manufaktur finanziert und in Zusammenarbeit mit dem Verband der Köche Deutschlands e.V. (VKD) organisiert. Dieser älteste, vom Firmengründer Rudolf Achenbach initiierte Wettbewerb der weißen Brigade ist zum jährlichen Branchen-Highlight mit hohem Stellenwert avanciert. Seit Beginn wetteiferten weit über 33.000 junge Menschen um die Auszeichnung und attraktive Preise. 2013 wurde der Rudolf Achenbach Preis zum 39. Mal in Folge ausgetragen.

Der Wettbewerb findet auf 3 Ebenen statt:

Auf Ebene der 155 örtlichen Zweigvereine des VKD. Jeder Verein ermittelt aus seinen Reihen durch Wettbewerb oder andere Auswahlverfahren die/den beste/n Auszubildende/n.

Alle Sieger/innen der Zweigvereinsvorentscheide treten auf regionaler Ebene der Landesverbände (LV) an. Die 9 LV sind die überregionalen Organisationen.

Die 9 Sieger der LV-Vorentscheide treten in der Endrunde in Frankfurt gegeneinander an. Die Siegerin/der Sieger ist Deutschlands beste/r Nachwuchsköchin/koch.

Die Teilnehmer am Vorentscheid im Landesverband Köche Nord

Der Teamwettbewerb Helmut Roock Pokal
mit freundlicher Unterstützung der Hela Gewürzwerke Ahrensburg
Das Azubi Köcheteam beantwortet schriftliche Fragen und erstellt aus einem am Wettbewerbstag bekanntgegebenen Warenkorb ein 4- Gang Menü und kocht das im Anschluss in 5 Stunden.
Informationen und Teilnahmevorraussetzungen erhaltet ihr unter beim Vorstand

Die Teilnehmer vom Verein der Köche Westküste e.V.

Chefs Culinar Kochduell
Auf der Hausmesse in Neumünster treten Azubi Köcheteams aus den Zweigvereinen in Schleswig Holstein gegen einen Profikoch an.

Die Teilnehmer vom Verein der Köche Westküste e.V.

Krabbenpokal
Auf den Husumer Krabbentage im Oktober präsentieren Kochazubis Ihr persönliches Krabbengericht.
Das beste Krabbengericht wird prämiert.
Informationen und Teilnahmevorraussetzungen erhaltet ihr hier gehts zu der Auschreibung (Ausschreibung Krabbenpokal 2018)
Einsendeschluss 15.08.2018

Die Sieger des besten Krabbengerichtes

Weitere nationale und internationale Wettbewerbe werden hier regelmäßig neu veröffentlich

Friesenkrone der Matjeswettbwerb